Skip to main content

Nerf Mega Centurion – Produktbericht & Bewertung

Kompakt und übersichtlich werden dir die Wichtigsten Details des Blasters aufgelistet!


Nerf Guns erfreuen sich mit ihren Sounds und ihrem futuristischen Aussehen sowohl bei Kindern und Jugendlichen als auch bei Erwachsenen einer großen Beliebtheit. Eines der vielen Modelle ist das Scharfschützengewehr Nerf Centurion. Im folgenden zeigen wir Dir alles, was Du über diese Waffe wissen musst und klären Dich über die wichtigsten Funktionen auf.

Blasterking-Tipp Nerf N-Strike Elite Mega Centurion

Serie: Nerf Mega

Feuermodi:  Einzelschuss

Feuerrate: 1.Dart pro Sekunde

Munition Kapazität: 6 Darts

Reichweite: 23 Meter

Leichtes Modding – Potenzial: Zwei Tactical Rails

Tragegurt kann angebaut werden durch 2.Ösen


Die Vorteile der Nerf Centurion:

  • eine gute Reichweite
  • ausreichend Modding – Möglichlichkeiten
  • ein ansprechendes / modernes Design

Die Nachteile der Nerf Centurion:

  • langsame Feuerrate

 

Die Nerf Centurion im Überblick

Die Nerf Centurion ist ein Scharfschützengewehr aus der N-Strike  Mega Serie von Hasbros Nerf Guns. Wie alle echten Sniper Waffen kann auch die N-Strike Nerf Centurion nur einen einzelnen Schuss abgeben. Die Reichweite beträgt dafür ca. 23 Meter. Die Waffe verfügt über ein klassisches Clip-Magazin mit einer Kapazität von sechs Darts, welches in die Waffe eingeschoben wird. Die Nerf Centurion wird manuell, also ohne Batterien betrieben. Sie verfügt über zwei Tactical Rails. Eines an der Oberseite und ein weiteres an der Unterseite. Hier kannst Du ein Zielfernrohr, Rotlichtpunkte oder zum Beispiel ein Schutzschild anbringen. Auch ein zweiter Griff ist möglich.

Das Aussehen der Nerf Centurion

Das Nerf Centurion Scharfschützengewehr kann durch ein cooles Aussehen überzeugen. Die Waffe gehört zu den Längsten unter den Nerf Blastern. Der Griff mit Schulterstütze befindet sich an der Rückseite. Es folgt der sehr lange Lauf. Das Magazin wird in der Mitte, an der Unterseite einfach eingesteckt. Ebenfalls an der Unterseite kann das Zweibein für einen sicheren Schuss installiert werden. Die Farben sind in für Nerf Waffen typischem rot und orange gehalten. Die Variante Sonic Ice ist blau und orange.

N-Strike Nerf Centurion – die Technik

Technisch betrachtet handelt es sich bei der Nerf Centurion um eine einfache und unkomplizierte Waffe. Der manuelle Blaster kommt komplett ohne Batterien aus. Der Feuermodus ist halbautomatisch. Die Waffe kann einen bis 1.Dart pro Minute feuern. Eine Schussrate wie sie für Scharfschützengewehre durchaus üblich ist. Die Reichweite beträgt ca. 23 Meter. Damit ist die Waffe auch auf große Distanz sehr gefährlich.

Die Nerf Centurion verfügt über zwei Tactical Rails. Jeweils einen an der Ober- und Unterseite. Hier kannst Du einige Extras anbringen. Darunter etwa ein Zielfernrohr oder einen Laserpointer. Aber auch ein zweiter Griff, ein Schutzschild oder ein Tragegurt sind möglich. Ansonsten ist aus Modding- oder Tuningsicht mit der Nerf Centurion leider nichts weiter möglich. Eine Kompatibilität mit Modulus Kits oder weitere Extras gibt es nicht. Der Umbau dieser langen und sehr großen Waffe dürfte aber ohnehin auch nur sehr schwer möglich sein. Außerdem sind Reichweite und Feuerrate für den Waffentyp mehr als OK. Die Verbesserung durch zusätzliches Modding ist also gar nicht wirklich erforderlich.

Nerf Mega Centurion – Fazit

Die Nerf Centurion ist ein Scharfschützengewehr aus der N-Strike Serie. Es handelt sich um eine manuelle Waffe, die ganz ohne Batterien auskommt. Sie verfügt über zwei Tactical Rails, an denen Du unterschiedliches Zubehör anbringen kannst. Besonders praktisch ist hier zum Beispiel der Laserpointer oder das Zielfernrohr.

Auch wenn es ansonsten keine weiteren Modding- und Tuning Möglichkeiten gibt, handelt es sich um eine hervorragende Waffe. Die Reichweite von ca. 23 Metern macht die Nerf Centurion zu einer hervorragenden Waffe für jeden Scharfschützen und Kämpfer, der lieber aus sicherer Distanz gezielte Schüsse abgibt. Entsprechend eignet sich der Blaster nicht für den Nahkampf.

 

Blasterking-Tipp Nerf N-Strike Elite Mega Centurion
Nerf Elite Centurion Sonic Ice

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ERROR: si-captcha.php plugin: securimage.php not found.